Navigation
Malteser Neu Ulm

FaF - Fremde als Freunde

Über FaF - Fremde als Freunde

Der Malteser Hilfsdienst e.V. Neu-Ulm bietet allen, die von Migration, Flucht und Vertreibung betroffen sind, und sich noch fremd fühlen, eine breite Palette von Angeboten an, um einen Halt in ihrem Alltag zu bekommen, ihre sozialen und sprachlichen Relationen zu vertiefen und sich angenommen und ernst genommen fühlen zu können.

Darüber hinaus bieten wir verschiedene bildungs- und berufsfördernde Maßnahmen an, beispielsweise Vorbereitungskurse für den Erwerb des Gabelstaplerführerscheins, Gabenstaplerkurse mit anschließender Prüfung, Einführungskurs in Lagerlogistik und Einführungskurs ins gastronomische Gewerbe.

Unsere Angebote werden mitentwickelt und geleitet von einem Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Falls Sie sich auch gerne ehrenamtlich bei uns engagieren wollen, schauen Sie bitte unter „Für Ehrenamtliche“.

Teilweise werden die berufsqualifizierenden Maßnahmen und Bildungsangebote der Malteser durch finanzielle Unterstützung der Beurer Stiftung ermöglicht.

Ansprechpartner

Pia Eble
Dienststellenleitung, Koordinatorin Integration und Ehrenamt
Tel. (0731) 72 56 56 19
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE43370601201201202619  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.