Navigation
Malteser Neu Ulm

Vorstellung unserer verschiedenen Dienste in Neu-Ulm, Teil 2

In regelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen hier unsere verschiedenen Dienste vor. Heute stellen wir unseren Dienst Sitztanz vor.

26.10.2018

Die Malteser in Neu-Ulm bieten verschiedene Gruppen mit Sitztanz an. Aber was genau ist denn Sitztanz eigentlich?

Sitztanz kombiniert rhythmische Gymnastik mit Elementen des Tanzes. Tanzen im Sitzen spricht Menschen jeden Alters an, die in ihren Bewegungen eingeschränkt sind, wie z.B. Rollstuhlfahrer, MS-Kranke, Rheumatiker, vor allem aber auch interessierte Senioren. Alle können sich nach ihren Fähigkeiten einbringen.

Sitztanz bringt Freude, hebt die Stimmung und stärkt die Gesundheit. Individuelle körperliche und geistige Fähigkeiten werden gestärkt und persönliche Ressourcen geweckt. Sitztanz trainiert sowohl Herz-Kreislaufsystem, Gleichgewicht, Atmung, Beweglichkeit und Kraft, als auch Gedächtnis, Konzentration und Reaktionsfähigkeit. Das Wichtigste ist aber: Sitztanz macht Spaß!

Die Auswahl der Musik und der Tänze ist breit gefächert - von Volksweisen und internationaler Folklore bis Standardtänze und aktuelle Hits. Darüber hinaus kommen verschiedene Hilfsmittel wie bunte Tücher, Tanzzöpfe und Klanghölzer zum Einsatz.

In Neu-Ulm bieten die Malteser sechs Sitztanzgruppen in verschiedenen Alters- und Pflegeheimen an.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, und Sie gerne mitmachen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Ihr Malteser-Team

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE43370601201201202619  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.